26 - Kuda Giri

Giri
Tiefe: 3 - 20 m
Objektiv: CU, M

Giri
Depth: 3 - 20 m
Lens: CU, M

Kuda Giri befindet sich gleich vor Kuredu. Es ist ein sehr kleines Giri und liegt in mitten eines Kanals. Diesen Tauchplatz können wir nur selten betauchen, da es starke Stroemung haben kann. Ihr könnt das Giri mit Leichtigkeit umrunden, aber meistens tauchen wir nur auf der südlichen Seite. Hier befindet sich der größte Teil an Fisch- und Korallenreichtum. Das Topriff befindet sich in ca. 3-5 Metern und fällt langsam ab zum Atollboden in ca. 20-25 Metern.Kuda Giri Wir werden auf dem Topriff abtauchen und gleich zu einer großen Sandfläche schwimmen, wo wir die Gartenaale beobachten können, wie sie sich in der Strömung hin und her wiegen. Am Rand dieser Sandfläche findet Ihr große Korallenblöcke, welche die Heimat vieler verschiedener Riff-Fische sind, aber auch große Schulen von Blaustreifenschnappern, Buckelschnapper und Füsilieren könnt Ihr hier beobachten. Schaut auch unter die Korallenblöcke, da man auch sehr oft Netzmuränen entdecken kann. In den kleinen Überhängen am Giri könnt Ihr auch zahlreiche Langusten entdecken.
Ein bisschen weg vom Giri kann man auch mit etwas Glück die Weißspitzen-Riffhaie beim ausruhen beobachten, sowie Stachelrochen bei der Suche nach kleinen Krebstieren und Muscheln. Nicht vergessen auch manchmal einen Blick ins Blauwasser zu werfen, da hier öfters große Thunfische oder Adlerrochen vorbei schwimmen könnten. Nehmt Euch Zeit, denn dieses kleine Giri hat eine unglaubliche Vielfalt an Kleinfischen und verschiedenen Korallen. Mit sehr wenig Strömung ist dieses Giri auch perfekt für unsere Fotografen und Schüler.

Kuda Giri is located right in front of Kuredu Island Resort. It is a very small giri and lies directly in a channel. At times it can be very difficult to dive here as you can have very strong currents. You can dive around the giri, but mostly we dive only the southern part as you have most of the fish live there. You will find the top reef in about 3-5 meters and it drops gradually down to the atoll bottom in about 20-25 meters. We will drop down in the middle of the giri where you can find a big sandy area with lots of garden eels swaying in the current. However there are also big coral blocks which are the homes of lots of different kinds of fish and are surrounded by big schools of five-line snappers, humpback snappers and fusiliers. Check also below the coral blocks as you can find Honeycomb Morays hiding. Also on the top reef there is almost a guarantee to find scorpion fish among the coral blocks and in the small overhangs you can also find a big number of lobsters.
Further away from the Giri in the sand you have a good chance to see white tip reef sharks resting or maybe a stingray foraging for mollusks. Also don't forget to check out the blue water for big tunas or eagle rays swimming by. Take your time and explore the different types of soft corals and the diversity of small fish life. With almost no current this dive site is ideal for our photographers and for our students.

made by www.malediven.at - Copyright by Komandoo ProDivers